Cursillo-Pilgern zu Fuß auf Mallorca


Cursillo-Pilgern zu Fuß auf Mallorca von Sa. 10.02. bis Sa. 17.02.2018

Pilgern ist Balsam für die Seele. Der Körper kann im Gehen auf ruhigen Wegen durchatmen und sich stärken.
Unser Herz kann sich öffnen, um die Liebe und die wunderbaren Botschaften Gottes zutiefst einzulassen.

mallorca_1
Wir pilgern gemeinsam in der Gruppe, haben unterwegs Impulse und Zeiten des Schweigens und des Austauschs. Morgenimpuls und Abendreflexion teils mit Eucharistiefeier setzen den Tagesrahmen.

Mallorca ist das Land mit den meisten Klöstern und Einsiedeleien in Europa. Die Reise ist so geplant, dass einige davon besucht werden können. Ein Höhepunkt wird der Besuch des Klosters St. Honorat sein, von dem der Cursillo seinen Ausgang nahm. Auch planen wir ein Treffen mit einheimischen Cursillisten.

Weil jeder sein Gepäck selbst trägt und täglich viele Kilometer zu bewältigen sind, braucht’s gute und eingelaufene Wanderschuhe, Gesundheit, eine gewisse Fitness und Lust am Wandern.
Mittags essen wir in der Natur. Wir versorgen uns vor Ort täglich mit Brotzeit und Getränken.

Weitere Informationen hier im Flyer

Anmeldung bis zum 15.10.2017